0 049 (0)5971 800 299 0
21.07.2017

IT-Sicherheit bei BYOD-Anwendungen

PureLink GmbH: Solstice by Mersive - Secure Dual-Network BYOD Collaboration

Trend BYOD
Datensicherheit bei Nutzung privater Geräte am Arbeitsplatz

Einer der wichtigsten digitalen Trends in der Arbeitswelt ist BYOD - Bring Your Own Device.
Der ditigale Arbeitsplatz ist weder an einen Ort noch an bestimmte Geräte gebunden. Kollaboration ist von jedem beliebigen Smartphone, Tablet oder PC aus möglich. Die Nutzung privater Geräte für die Arbeit ist attraktiv.

Bring Your Own Risk? Die große Freiheit bringt jedoch die wertvollen Unternehmensdaten in Gefahr. Unternehmen, die BYOD gestatten, erleiden Datenverluste durch Malware, Apps mit Trojanern und Emails mit raffiniert präsentierten Links beim Einsatz von Privatgeräten, so die AV-Fachzeitschrift Professional Systems.

Collaboration Hardware und Software mit Dual-Network-Modus generiert ein eigenständiges, autarkes Netzwerk zur Zusammenarbeit. Es ermöglicht die Kollaboration ohne Zugriff auf Unternehmensdaten.

Firmennetzwerk und Kollaborationsnetzwerk bestehen unabhängig nebeneinander. Daher ist auch die  sichere Zusammenarbeit aus beiden Ressourcen möglich.  Beispielsweise können berechtigte Nutzer mit entsprechenden Endgeräten auf sensible Daten zugreifen, und gleichzeitig mit Gästen oder nicht autorisierten Kollegen auf dem autarken Netzwerk arbeiten.

Die Solstice Produktlinie von Mersive ist derzeit alleiniger Anbieter von Dual-Network Lösungen im Markt. PureLink als exklusiver Distributor berät Unternehmen bei der Auswahl geeigneter Konfigurationen.

Copyright 2017. All right reserved.