0 049 (0)5971 800 299 0

PureLink Qualität

Grundsätzlich entsprechen PureLink Produkte den europäischen Importstandards wie FCC und CE, aber auch denen zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit - RoHS und REACH.

Sollten Sie eine Konformitätserklärung für ein bestimmtes Produkt von uns benötigen, sprechen Sie bitte Ihren persönlichen Ansprechpartner einfach darauf an. Gerne stellen wir Ihnen alle benötigten Dokumente zur Verfügung.


EU-Chemikalienverordnung REACH

In der EU-Chemikalienverordnung REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals) wird unter anderem die Verwendung so genannter SVHC (Substances of Very High Concern) und PAK (polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe), die of bei der Gummiproduktion eingesetzt werden, reguliert.

PureLink kennt diese Anforderungen aus diversen Installationen in Industrie und Handel und hat diese unter Vermeidung dieser Stoffe abgewickelt. In Zusammenarbeit mit unseren Produzenten streben wir danach, alle unsere Produkte frei von bedenklichen Stoffen zu halten. PureLink ist gemäß Art. 3 der REACH-Verordnung (EG) 1907/2006 weder Hersteller noch Importeur dieser Stoffe und bringt diese auch nicht in den Verkehr. PureLink importiert Fertigprodukte, die im Einzelfall registrierungspflichtige Inhaltsstoffe in einem Massenanteil von über 0,1% enthalten können, in die EU. Folgende Substanzen können gemeint sein:

Dibutylphthalat Benzylbutylphthalat Bis(2-ethylhexyl)phthalat Diisobutylphthalat
EG-Nummer 201-557-4 201-622-7 204-211-0 201-553-2
CAS-Nummer 84-74-2 85-68-7 117-81-7 84-69-5

Diese Stoffe werden, unter normalen Bedingungen und bestimmungsgemäßer Verwendung, nicht in einer als gesundheitlich bedenklich einzuschätzenden Konzentration freigesetzt.


Entsorgung von Elektrogeräten (WEEE)

"Waste Electrical and Electronic Equipment" - kurz WEEE ist eine europäische Norm und wurde zur Reduktion von Elektronikschrott geschaffen. Die Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten sind dazu angehalten, ihre Produkte mit einem speziellen Symbol zu kennzeichnen und diese kostenlos einer sachgerechten Entsorgung zuzuführen. Grundsätzlich ist Elektronikschrott nicht mit dem Hausmüll zu entsorgen, sondern separat über einen Abfallentsorger vor Ort bei entsprechenden Sammel- und Rückgabestellen abzugeben. PureLink sorgt für eine tägliche, umweltverträgliche Entsorgung der Altgeräte und weiterem elektronischen Abfall. Unsere WEEE Nummer: DE 93847290, Stiftung Elektro-Altgeräte Register (EAR).


Gefahrstoffe in Geräten und Bauteilen (RoHS)

In der EU-Richtlinie "Restriction of Hazardous Substances" (RoHS) und die "Management Methods for Controlling Pollution Caused by Electronic Information Products Regulation" werden strenge Grenzwerte für Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertiges Chrom, polybromierte Biphenyle und polybromierte Diphenylether vorgegeben. Hersteller und Importeure sind dazu angehalten, ihre Produkte auf diese Stoffen hin zu überprüfen. Seit 2008 dürfen ausschließlich RoHS-konforme Waren angeboten werden. PureLink unterzieht seinen diesbezüglich bedenklichen Produkten einer Messung nach entsprechenden Stoffen, ganz im Sinne des Umweltschutzes. Auch Flammschutzmittel wie polybromierter Diphenylether wird getestet und erkannt.
PureLink Produkte wurden durchweg RoHS-konform bewertet und halten die in den Richtlininien spezifizierten Grenzwerte freiwillig ein.

Copyright 2017. All right reserved.